Museumsnacht in Pärnu „Es gibt Muster in der Nacht“

Einmal jährlich, an einem Samstagabend im Mai, öffnen viele Museen ihre Türen zu einer späteren Zeit als gewöhnlich, um die europäische Museumsnacht zu feiern. Die Museumsnacht öffnet in ganz Estland die Tore von Dutzenden Museen und anderen spannenden Orten kostenlos.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass in der Museumsnacht das Museum Pärnu, das Koidula-Museum, das Museum moderner Kunst und andere Museen im Kreis Pärnu ein spannendes Programm anbieten. Ebenso ist es in dieser Nacht Brauch, in der Altstadt von Pärnu (dt. Pernau) Museen für eine Nacht zu eröffnen.