Gesundheitspfad am rechten Ufer des Flusses Pärnu, der Jaanson-Pfad

Der Gesundheitspfad am rechten Ufer des Flusses Pärnu, im Volksmunde bekannt als Jaanson-Pfad, bildet eine Einheit mit dem am anderen Flussufer liegenden Gesundheitspfad und ist zu einem Lieblingsplatz der Gesundheitssportler und Naturfreunde geworden. 

Der Pfad verläuft das rechte Flussufer entlang und verbindet die Brücke der Innenstadt von Pärnu mit der Brücke von Papiniidu. Die Länge des Pfades beträgt 4 km. Am Pfad befinden sich Bänke zum Erholen, Unterstände und Lagerfeuerstellen, damit die Wanderer ein Picknick machen können. An dem am Ruderklub Pärnu vorbeiführenden Weg liegen eine Badestelle und ein Freiluft-Kraftraum.

Ein Teil des Pfades durchquert das Naturschutzgebiet Niidu, das heißt, hier gibt es mehr Bäume und Grünes als auf der anderen Seite des Flusses.

parnu@visitestonia.com
Pärnu linn, Pärnu, Suur-Jõekalda tänav 22/1